Anselm von Canterbury Stiftung

   
  Home

  Stiftung

  Institut

  Themen und Projekte

  Programm 2006-2009
  Veröffentlichungen

  Kooperationen

  Prospekt

  Haus

  Bibliothek

  Veranstaltungen

  Studienaufenthalte

  Kontakt

 

HomeKontakt

 
Institut für philosophisch-theologische Forschung und Bildung

88631 Beuron Greogoriushaus Wolterstraße 9

 

Philosophie kann sich ohne theologische Erkenntnis in ihren metaphysischen Fragen nicht bewähren, braucht in ihren Reflexionen auf das Unbedingte die Gedächtnisse der theologischen Erkenntnisfiguren.

Theologie wiederum wird ohne philosophische Methodeneinsicht und deren kritische Argumentationskraft ihrer Aufgabe nicht gerecht, das als glaubwürdig An-genommene mit Vernunft gerade dort darzustellen und zu verteidigen, wo die Möglichkeiten des Erklärens beschränkt und unser Verstehenkönnen begrenzt bleiben muß.

Beide, Philosophie und Theologie, brauchen die Werke der Tradition an ihren wegweisenden Umbrüchen, um die gemeinschaftliche Urteilskraft zu bilden.

Kirche der Erzabtei St. Martin zu Beuron, Winter 2005

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Gregoriushaus von Osten mit Blick auf die Donaufelsen, Herbst 2004

Besichtigung vor der Renovierung am 19.2.2005

 

 

Home Stiftung  Themen und Projekte  Kooperationen  Prospekt  Haus  Bibliothek Programm2006 Veröffentlichungen Gründung Studien- und Forschungsaufenthalte Kontakt

 

nächste